Samstag, 30. April 2011

Letzter Tag Torbole

Einmal auf den Altissimo.
Jedes Jahr versuchen wir so hoch wie möglich auf den Altissimo zu fahren.
Letztes Jahr war bei ca.1600 m wegen Schnee kein weiterkommen mehr möglich.

Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen losgefahren, wurde es mit jedem Höhenmeter kälter.
Auf 1500 m mussten wir uns wegen einem starken Regenschauer auch unterstellen. Danach waren wir völlig ausgekühlt. Aber nützt ja nix, sind ja nicht zum Spaß hier, also weiter.

Erfreulicher Weise wurde das Wetter wieder besser und es kam die Sonne heraus, so dass die letzten paar hundert Höhenmeter etwas "angenehmer" waren.

Und dieses Jahr haben wir es bis auf eine Höhe von 1760 m geschafft.



Die Abfahrt - 1760m --> 60m - war dann in 20 min erledigt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten